close
Stories & InterviewsWater

Buchtipp | Barbarentage – William Finnegan

Der Roman aus dem englischen „Barbarian Days- A Surfing Life“ von William Finnegan, erscheint nun auch in deutscher Sprache beim Suhrkamp Verlag!

Für alle, die den Roman noch nicht kennen, hier ein kleiner Einblick. Darum geht’s:

Vor fünfzig Jahren verfällt William Finnegan dem Surfen. Damals verschafft es ihm Respekt, dann jagt es ihn raus in die Welt- Samoa, Indonesien, Australien, Südafrika-, als Familienvater mit Job beim New Yorker dient es der Flucht vor dem Alltag.

Barbarentage erzählt die Geschichte dieser lebenslangen Leidenschaft, sie handelt vom Fernweh, von wahren Abenteuern und den Versuchen , trotz allem ein Träumer zu bleiben. Ein Buch wie das Meer, atemberaubend schön.

»Fesselnde Abenteuergeschichte, intellektuelle Autobiografie, rastlose Meditation über Liebe, Freundschaft und Familie … Barbarentage ist ein Buch von ergreifender Schönheit und wird Surfer und Nichtsurfer gleichermaßen begeistern.«

(The Washington Post)

 

Tags : SurfbookSurfbücher
Katha

The author Katha

Ich heiße Katha und bin freiberufliche und surfende Journalistin. Wenn ich nicht gerade mit meinem Bulli Bruno kleine Longboardwellen suche, dann schreibe ich Texte über Wellen, Reisen und die weite Welt. Ich leite die Redaktion für das goodtimesmag und bin Co-Founder von "Salty Souls"!