close
EventsMountainNews

Der Blue Tomato Plan P – Freestyle-Showdown auf der Planai

Letztes Wochenende lieferte sich im Superpark Planai ein internationales Riderfeld einen spannenden Fight um den Sieg beim Blue Tomato Plan P. Bei Bluebird, einem erstklassigen Setup, feinen Sounds, BBQ und Torte wurde im Superpark eine Freestyle-Party geschmissen, bei der jedem Shredhead etwas geboten wurde.

Der Blue Tomato Plan P wuchs dieses Jahr weit über die österreichischen Grenzen hinaus: Rider aus verschiedensten Nationen hatten sich schon im Vorfeld für den zweiten Stop der QParks Tour im Superpark Planai angekündigt. Unter ihnen war zum Beispiel auch das isländische Jugendnationalteam angereist, um neben Ridern aus neun weiteren Nationen ihre Skills auf der Advanced Line zu beweisen.

Beim Heimspiel auf den dritten Platz

Unter den Freeski Men hatte ein Rider Heimvorteil: Fabian Mühringer (AUT) ist Teil der Shapecrew im Superpark Planai und konnte diesen Winter die Planai schon einige Male shredden. Er segelte unter anderem mit einem Rightside Flat 5 Screaming Seaman auf den dritten Platz. Überholt wurde Fabian nur von Luca Pichler (AUT) und dem Sieger Patrick Schuchter (AUT). Der konnte die Judges auch mit dem besten Trick in der Freeski Wertung überzeugen: Einem Switch Bio 9 Mute.

freestyle-snow
© Blue Tomato

Die Wertung der Freeski Women entschied Aliah-Delia Eichinger (DEU) für sich und gewann vor Selina Jäger (AUT) und Greta Staudacher (AUT). Die Shredqueen aus Niederbayern war von den Starterinnen beim Blue Tomato Plan P beeindruckt: „Es waren viele gute, junge Mädels dabei. Die waren topmotiviert und haben alles gegeben. Es war wirklich cool mit ihnen zu fahren.“

Bei den Groms hatte Daniel Bacher (AUT) den meisten Style. Er gewann die Wertung vor Matej Svancer (AUT) und Elias Wechner (AUT).

King of Airtime

Eine Neuheit beim Tourstop auf der Planai war der Woosports Airtime Award. Dabei wurde den ganzen Tag über mit dem mobile Tracking-Device von WOO die Airtime der Rider gemessen. Der Rider mit der meisten Airtime erhielt ein WOO Gerät. Loris Rudigier (AUT) mit insgesamt einer Minute und sechs Sekunden die meiste Zeit in der Luft verbracht.

siegerehrung-snowboard
© Blue Tomato

Torte als krönender Abschluss

In der gut besuchten Chill Area konnten sich Rider beim gratis BBQ von Blue Tomato den Bauch vollschlagen oder sich bei einem Tee gemütlich auf den nächsten Run vorbereiten. Den würdigen Abschluss eines feinen Events markierte aber die Geburtstagstorte, die zur Feier des Tages in den Superpark geschafft wurde. Zu feiern gab es nämlich gleich zwei Jubiläen: Das 15 jährige Bestehen von QParks und 10 Jahre Superpark Planai.

snow-event
© Blue Tomato
Tags : Blue TomatoFreeskiFreestylePlanai
Katha

The author Katha

Ich heiße Katha und bin freiberufliche und surfende Journalistin. Wenn ich nicht gerade mit meinem Bulli Bruno kleine Longboardwellen suche, dann schreibe ich Texte über Wellen, Reisen und die weite Welt. Ich leite die Redaktion für das goodtimesmag und bin Co-Founder von "Salty Souls"!
Goodtimes Mag
Melde Dich jetzt bei unserem Newsletter an
Erhalte als Erster News aus den Actionsportbereichen WATER, MOUNTAIN, STREET,  EVENTS, TRAVEL & LIFESTYLE.
Ja, ich habe Lust auf Goodtimes News!
Nein, danke!
close-link